Vorsicht Anflug! Richtiges Verhalten nach einem Insektenstich

Vorsicht Anflug! Richtiges Verhalten nach einem Insektenstich Eine alltägliche Situation im Sommer: Eine Wespe bzw. Biene nähert sich. Insbesondere Kinder verspüren dann den Drang, nach ihnen zu schlagen. Doch was kann die Folge sein, wenn das Tier schneller war? Insbesondere Kinder entwickeln ein starkes Schmerzempfinden bei...

Pflanzliche Antibiotika

Pflanzliche Antibiotika Rund 3000 Tonnen Antibiotika schlucken die Deutschen pro Jahr. Dabei gibt es eine wirksame Alternative aus dem Bereich der Phytotherapie (Pflanzenheilkunde). Ganz ohne Antibiotika geht es nicht. Trotzdem ist diese Zahl erschreckend: Rund 3000 Tonnen Antibiotika schlucken die Deutschen pro Jahr. Doch häufig...

Interaktive Shutterbrille ersetzt Klebepflaster

Interaktive Shutterbrille ersetzt Klebepflaster Bislang behandeln Augenärzte die sogenannte Schwachsichtigkeit (Amblyopie) bei Kindern durch Abkleben des gesunden Auges. Das beeinträchtigte Auge wird dadurch trainiert. Doch diese Art der Therapie zeigt nur dann Erfolge, wenn die verordnete Tragezeit des Pflasters eingehalten wird. Dies ist oftmals...

Lebensmittelallergie – Wenn Lebensmittel zum Mittelpunkt des Alltags werden

Lebensmittelallergie Wenn Lebensmittel zum Mittelpunkt des Alltags werden Geschwollene Lippen nach einem Glas Milch, eine triefende Nase nach einem Stück Apfel – werden gesunde Lebensmittel immer mehr zu riskanten Nahrungsmitteln? Kinder leiden sehr häufig unter Lebensmittelunverträglichkeiten, Eltern allegiegefährdeter Kinder sind oft verunsichert und wissen nicht,...

Medienkonsum: Kinderärzte schlagen Alarm

Medienkonsum: Kinderärzte schlagen Alarm Kinder aller Altersgruppen zeigen zunehmend Krankheitssymptome, die auf übermäßigen Medienkonsum zurückzuführen sind. So führen rund neun von zehn Kinderärzten Übergewicht und soziale Auffälligkeiten auf die Nutzung von Computern, Smartphones und Spielekonsolen zurück. Zugleich sehen sie diese Probleme in den letzten...

Zebrafische – kleine Helfer liefern wichtige Erkenntnisse

Zebrafische – kleine Helfer liefern wichtige Erkenntnisse Ein Beitrag von Tina Kouemo Die Vorgeschichte ist in etwa so: Nach einem langen Weg der Ungewissheit und Verunsicherung über ein Kind, bei dem das Entwicklungsprogramm so überhaupt nicht wie bei anderen Kindern läuft, hatten wir...

Legasthenie/Lese-Rechtschreib-Störung – jeden Tag eine neue Überwindung

Legasthenie/Lese-Rechtschreib-Störung – jeden Tag eine neue Überwindung Legastheniker haben jeden Tag aufs Neue mit Buchstaben zu kämpfen. Betroffene Schüler verdrehen oder vergessen Buchstaben, wodurch das Verständnis für den Textinhalt oftmals nur teilweise oder gar nicht vorhanden ist. Nach Definition der Weltgesundheitsorganisation (WHO) handelt es sich...

Künstliche Intelligenz (KI) unterstützt bei Diagnosen in Kindermedizin

Künstliche Intelligenz (KI) unterstützt bei Diagnosen in der Kindermedizin und auch bei Erwachsenen mit seltenen Krankheiten Sprachassistenten wie Alexa oder Siri sind heute für Kinder und Jugendliche längst keine Unbekannten mehr, sondern vertraute Stimmen im Alltag. Smarte Roboter, animierte Objekte und auch Künstliche Intelligenz...

Kunsttherapie meets Wartezimmer

Kunsttherapie meets Wartezimmer Sonja und Eileen absolvieren ein Masterstudium in Kunsttherapie. Kunsttherapie soll die Fähigkeit des Menschen fördern, seine Umwelt unmittelbar über die Sinne wahrzunehmen und zu begreifen. Sie setzt an einem tiefen Grundbedürfnis des Menschen an, sich auszudrücken und mit sich selbst und anderen in...