Das sind wir

Momo – Family ist das einzige Magazin über Kinder und betroffene Eltern mit Handicap in Deutschland.

Momo – Family greift auf, was diese „besonderen Kinder“ und ihre Eltern bewegt. Themen sind u.a. Hilfsmittel, Adressen und Anlaufstellen für ratsuchende Eltern sowie Inklusion in Kindergärten und Schulen.

Wir sind crossmedial breit aufgestellt. Unser Magazin und die einzelnen Beiträge sind auf Facebook, Instagram, Twitter und dem größten digitalen Zeitschriftenportal READLY präsent womit wir immer mehr Menschen erreichen, was sich durch hohe und täglich steigende Klickzahlen zeigt.

Woher bekomme ich ein Magazin Momo – Family

Viele große Verbände und Einrichtungen gehören zu unseren Kooperationspartner. Der PARITÄTISCHE WOHLFAHRTSVERBAND, Deutscher Rollstuhl-Sportverband, die AmpuKids und viele mehr gehören zu den Multiplikatoren unseres Magazins. Die Verteilung erfolgt durch unsere Kooperationspartner kostenlos. Ein Probemagazin oder ein ABO kann ganz gern auf www.momo-magazin.de oder per Mail an redaktion@momo-magazin.de bestellt werden.

Alle Ausgaben von Momo – Family stehen auf unsere Webseite kostenneutral zum Download zur Verfügung.