Funktionale Unterstützung für die Hände

Pohlig Banner
armamputierter Junge mit Malhilfe der Firma Pohlig

Milan kam mit einer Fehlbildung an beiden Händen auf die Welt (Dysmelie). Wie viele betroffene Kinder entwickelte er mit der Zeit ein großes Geschick, mit seinen beiden Ärmchen Gegenstände zu greifen. In manchen Situationen ist der Dreijährige allerdings nach wie vor auf die Hilfe seiner Eltern angewiesen.
Für Kinder wie Milan fertigen wir hoch individuelle Alltags-Hilfen aus Silikon an. Dabei handelt es sich um Werkzeuge, die am Arm befestigt werden, um eine bestimmte Tätigkeit ausführen zu können. Ob essen, malen, Fahrrad fahren, eine Sportart ausüben oder musizieren – wir bauen grundsätzlich jede denkbare Hilfe. Oft ist es sogar möglich, mit ein und demselben Hilfsmittel verschiedene Aktivitäten auszuführen: Milan kann z. B. an seiner neuen Alltags-Hilfe anstelle eines Stiftes auch einen Löffel oder eine Gabel anbringen und somit selbstständig essen.

Mehr Infos zum Thema Alltags-Hilfen: www.pohlig.net/alltagshilfen

Fotos und Text: Pohlig GmbH